„Man muss den Dingen die eigene, stille, ungestörte Entwicklung lassen, die tief von innen kommt, und durch nichts gedrängt oder beschleunigt werden kann….“

(nach Rilke)

Herzlich Willkommen

beim Seminar für Waldorfpädagogik Köln!

Dem Team des Seminars für Waldorfpädagogik Köln ist es ein großes Anliegen in seinen Fortbildungen auf die heutigen Bedürfnisse einer Kindergartengemeinschaft einzugehen. Unterstützt wird das Kollegium dabei von einer Vielzahl von FachreferentInnen wie Henning Köhler, Pär Ahlbom, Johannes Stüttgen, Anna Tardos, Wolfgang Nährig,

Prof. J. Breme, Anna-Katharina Dehmelt, Nicola Fels, und viele mehr.
Die Waldorfpädagogik braucht Partner und Verbündete, denn nur im Gespräch und gemeinsamen Austausch kann sie sich weiterentwickeln.
 
Anne Marisch




Aktuelle Angebote im Herbst 2016


SEPTEMBER 2016


Samstag, 03. September, 09.30 - 15.30

Workshop für und mit Vorstandsmitgliedern aus Waldorfeinrichtungen

Dozent Wolfgang Nährig, Trialog GmbH

Nähere Informationen lesen Sie hier


Samstag, 03. September, 10.00 - 15.30

Beginn der neuen Fortbildung für Teilzeitkräfte in Kindergärten und U3 Gruppen
Nähere Informationen lesen Sie hier


Montag, 19. September, 18.00 - 20.00
Einladung zum gemeinsamen Austausch


Sonntag, 25. September

Private Führung durch die Sammlung der Werke von Joseph Beuys mit Johannes Stüttgen.
Hessisches
Landesmuseum, Darmstadt

Nähere Informationen finden Sie hier


Montag 26. September, 18.00 - 21.30

Beginn der Fortbildung Anthroposophie (Grundlagen) mit Anna Katharina Dehmelt.
Nähere Informationen lesen Sie hier



OKTOBER 2016


Grundlagen der Kleinkindpädagogik nach Emmi Pikler

Fortbildungswochenende von Fr. 28.10. - So. 30.10. mit Anna Tardos!

Näheres im Flyer



NOVEMBER 2016


Montag, 14. November 2016, 19.00 Uhr
Werden auch Sie Waldorferzieherin, Waldorferzieher
Info Abend
für die neue Fortbildung zum/zur WaldorferzieherIn ab 16.01.2017

Den aktuellen Flyer finden sie hier


16. November 2016, 20:00

DIE KINDHEIT IST UNANTASTBAR
Warum Eltern ihr Recht auf Erziehung zurückfordern müssen!

Vortrag von Dr. med. Herbert Renz-Polster

Weitere Informationen finden Sie hier.

 


Vorankündigungen 2017

 

Öffentlicher Kongress vom 10. - 12. März 2017 in Köln.

ANGST IN UNSERER GESELLSCHAFT mit besonderem Blick auf die Lage der Kinder und die Herausforderung durch Inklusion.

Erste Information finden Sie hier

 

Fachtagung vom 25. - 28. Mai 2017 in Köln

HOCHSENSIBLE KINDER VERSTEHEN UND BEGLEITEN

Erste Informationen finden Sie hier

Wir sind umgezogen und haben eine neue Veranstaltungsadresse!

Sie finden uns jetzt in der Michaeli Schule Köln, am Vorgebirgswall 4-8, 50677 Köln.

Unsere Geschäftsstelle bleibt an der Luxemburger Str. 190.