>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

Henning Köhler

(c) Michael Mentzel

 

Henning Köhler war ein »Freund und Kämpfer für die Kindheit«. 22 Jahre waren wir im Seminar für Waldorfpädagogik Köln mit ihm verbunden.


Es begann am 2. Mai 1999. Wir starteten einen Versuch: Eingeladen waren Kindergärtnerinnen zu einem Frühstück mit Henning Köhler zu dem Thema: »Schwierige Kinder gibt es nicht – aber manchmal haben wir es doch ganz schwer.« ...

(Artikel „Kämpfer für die Kindheit“, Erziehungskunst, Juni 2021).

 

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

Liebe Bildungsinteressierte,

 

vorerst finden unsere Veranstaltungen noch überwiegend online statt. Teilweise führen wir wieder Präsenzveranstaltungen durch. Bitte infomieren Sie sich jedoch vor Beginn einer Fortbildung über die genauen Veranstaltungsmodalitäten. (10/2021)

 

MEHRJÄHRIGE FORTBILDUNGEN

Fortbildung KiTA-Fachkraft

Ausführliche Infos im Flyer.

Sie interessieren sich als Seiteneinsteiger:in in der KiTA für eine waldorfpädagogische Weiterqualifizierung? Ab Oktober 2021 beginnt unsere neue berufsbegleitende Fortbildung zur Fachkraft in Kindertageseinrichtungen.


Die Lehrinhalte orientieren sich an den gesetzlichen Grundlagen des SGB VIII, §§ 45 ff, dem Kinderbildungsgesetz und den Bildungsgrundsätzen NRW, dabei liegt die Besonderheit dieser Qualifizierung in seiner waldorfpädagogischen Ausrichtung.


Die Qualifizierung richtet sich insbesondere an Personen mit pädagogischer Vorbildung (Studierende der Pädagogik, Personen mit therapeutischer Ausbildung, KiTA-Ergänzungskräfte u.m.) 


  • Dauer: 18.10.2021 – 23.04.2022 (160 Zeitstunden)
  • 2 Blockwochen, 6 Wochenenden (Fr/Sa)
  • Freitags: ab 17:00 Uhr, samstags/Blockwoche: ganztags
  • Förderfähig mittels Bildungsscheck/-prämie, Bildungsurlaub möglich 
  • Nähere Informationen zu Finanzierungsmöglichkeiten: www.weiterbildungsberatung.nrw/finanzierung

 

Beginn in Köln:

Montag, 18. Oktober 2021 (Blockwoche)

Michaeli Schule, Köln-Südstadt

 

Anmeldung online (siehe unten) oder schreiben Sie uns eine Email:
rausch@fbw-rheinland.de oder mueller@fbw-rheinland.de.

Fortbildung Waldorferzieher:in

Ausführliche Infos im Flyer.

Sind Sie Erzieher:in und suchen nach einer Zusatzqualifizierung mit waldorfpädagogischem Schwerpunkt? Ab Januar 2022 starten wir mit einem neuen berufsbegleitenden Fortbildungskurs zum/zur Waldorferzieher:in.


Die Fortbildung findet in Köln statt und schließt nach drei Jahren mit dem Zertifikat der Vereinigung der Waldorfkindergärten ab. Das Zertifikat qualifiziert Sie dazu als Waldorfpädagoge/Waldorfpädagogin zu arbeiten.


NEU! Wir bieten die Fortbildung ab Januar 2022 auch in Aachen an.
  
 

Beginn in Köln:
Montag, 17. Januar 2022

Jeweils montags, 15:30 – 20:30 Uhr

Erstes Wochenende: 28.-30.01.2022
Michaeli Schule, Köln-Südstadt


->Informationsabend:

Montag, 08. November 2021, 19:00 Uhr



NEU! Beginn in Aachen:

Mittwoch, 19. Januar 2022

Jeweils mittwochs, 15:30 – 20:30 Uhr

Erstes Wochenende: 28.-30.01.2022

Freie Waldorfschule Aachen, Anton-Kurze-Allee 10, Aachen


->Informationsabend in Köln:
siehe oben

Kinder, die aus dem Rahmen fallen

Ausführliche Infos im Flyer.

Zur Fortbildung zum/zur Waldorferzieher:in gehört auch die beliebte Fortbildungsreihe zum Themengebiet  Inklusion: "Kinder die aus dem Rahmen fallen, wie können wir sie besser verstehen", die von Henning Köhler konzipiert wurde und nun mit anderen Dozentinnen und Dozenten weitergeführt wird.

Die Fortbildung ist ganz ausdrücklich auch offen für Eltern und pädagogisch Interessierte.


Nächste Termine 2021:

29. - 31. Oktober - Mission und Fluch der Angst

jeweils Freitag - Sonntag


Bitte setzen Sie sich bei bereits gebuchten Kursen mit uns in Verbindung (Tel. 0221 - 941 49 30 oder rausch@fbw-rheinland.de).

EINZELFORTBILDUNGEN

Oktober

November

Dezember