„Man muss den Dingen die eigene, stille, ungestörte Entwicklung lassen, die tief von innen kommt, und durch nichts gedrängt oder beschleunigt werden kann….“

(nach Rilke)

Herzlich Willkommen

beim Seminar für Waldorfpädagogik Köln!

Dem Team des Seminars für Waldorfpädagogik Köln ist es ein großes Anliegen in seinen Fortbildungen auf die heutigen Bedürfnisse einer Kindergartengemeinschaft einzugehen. Unterstützt wird das Kollegium dabei von einer Vielzahl von Fachreferent:innen wie Wolfgang Nährig, Dr. Hartwig Volbehr, Prof. Dr. Dr. Wolf-Ulrich Klünker, Dr. Silke Schwarz, Dagmar Terwyen, Anna-Katharina Dehmelt sowie Künstler:innen mit unterschiedlichen Schwerpunkten.

Die Waldorfpädagogik braucht Partner und Verbündete, denn nur im Gespräch und gemeinsamen Austausch kann sie sich weiterentwickeln.
 
Anne Marisch

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

MEHRJÄHRIGE FORTBILDUNGEN

Fortbildung KiTA-Fachkraft

>>Mehr Details im Flyer

Sie interessieren sich als Seiteneinsteiger:in in der KiTA für eine waldorfpädagogische Weiterqualifizierung? Ab Oktober 2022 beginnt unsere berufsbegleitende Fortbildung zur Fachkraft in Kindertageseinrichtungen.


Beginn in Köln:

Montag, 10. Oktober 2022 (Blockwoche)

Michaeli Schule, Köln-Südstadt


Die Lehrinhalte orientieren sich an den gesetzlichen Grundlagen des SGB VIII, §§ 45 ff, dem Kinderbildungsgesetz und den Bildungsgrundsätzen NRW, dabei liegt die Besonderheit dieser Qualifizierung in seiner waldorfpädagogischen Ausrichtung. >> Lesen Sie hierzu einen Bericht einer Teilnehmerin (Trigonal/Trigonet 6/2022).


Die Qualifizierung richtet sich insbesondere an Personen mit pädagogischer Vorbildung (Studierende der Pädagogik, Personen mit therapeutischer Ausbildung, KiTA-Ergänzungskräfte u.m.) 


  • Dauer: 10.10.2022 – 15.04.2023 (160 Zeitstunden)
  • 2 Blockwochen, 6 Wochenenden (Fr/Sa)
  • Freitags: ab 17:00 Uhr (online), samstags/Blockwoche: ganztags
  • Förderfähig mittels Bildungsscheck, Bildungsurlaub möglich 
  • Nähere Informationen zu Finanzierungsmöglichkeiten: www.weiterbildungsberatung.nrw/finanzierung

 

Anmeldung unter diesem Link oder per Mail an: mueller@fbw-rheinland.de oder rausch@fbw-rheinland.de

Fortbildung Waldorferzieher:in

Sind Sie Erzieher:in und suchen nach einer Zusatzqualifizierung mit waldorfpädagogischem Schwerpunkt? Ab 2022 starten wir mit einem neuen berufsbegleitenden Fortbildungskurs zum/zur Waldorferzieher:in in Köln (Januar) und ab Herbst in Aachen (Oktober). Der geplante Kurs in Frankfurt (September) findet 2022 nicht statt. 


Die Fortbildung schließt nach drei Jahren mit dem Zertifikat der Vereinigung der Waldorfkindergärten ab. Das Zertifikat qualifiziert Sie dazu als Waldorfpädagoge/Waldorfpädagogin zu arbeiten.


Infoabend zur Fortbildung: Montag, 21. November 2022, 19:00 Uhr Michaeli Schule Köln.


Anmeldung per Mail an: mueller@fbw-rheinland.de oder rausch@fbw-rheinland.de

>>Mehr Details im Flyer

NEU!

Beginn in Aachen:
Dienstag,  4. Oktober 2022 (Blockwoche)

Jeweils mittwochs, 15:30 – 20:30 Uhr

Insg. 4 Blockwochen in den Oster- und Herbstferien, davon 2 in Köln.

Freie Waldorfschule Aachen, Anton-Kurze-Allee 10, Aachen

>>Hier geht es zum ausführlichen Anmeldebogen.

Kinder, die aus dem Rahmen fallen

>>Inhaltliche Infos im Flyer

Zur Fortbildung zum/zur Waldorferzieher:in gehört auch die beliebte Fortbildungsreihe zum Themengebiet  Inklusion: "Kinder die aus dem Rahmen fallen, wie können wir sie besser verstehen", die von Henning Köhler konzipiert wurde und nun mit anderen Dozentinnen und Dozenten weitergeführt wird.

Die Fortbildung ist ganz ausdrücklich auch offen für Eltern und pädagogisch Interessierte.


VORSCHAU 2. Halbjahr 2022:

Fr – So, 16. – 18. Sept. - Handlungspädagogik

Fr – So, 28. – 30. Okt. - Übungswege für Pädagog:innen

Fr – So, 18. – 20. Nov. - Medizinisch-pädagogische Betrachtungsweisen zum menschenkundlichen Verständnis von Kindern


>>Erfahren Sie hier mehr.

 

Anmeldung per Mail an: mueller@fbw-rheinland.de oder rausch@fbw-rheinland.de

EINZELFORTBILDUNGEN

A U S B L I C K 2 0 2 2

September

Dezember