„Man muss den Dingen die eigene, stille, ungestörte Entwicklung lassen, die tief von innen kommt, und durch nichts gedrängt oder beschleunigt werden kann….“

(nach Rilke)

Herzlich Willkommen

beim Seminar für Waldorfpädagogik Köln!

Dem Team des Seminars für Waldorfpädagogik Köln ist es ein großes Anliegen in seinen Fortbildungen auf die heutigen Bedürfnisse einer Kindergartengemeinschaft einzugehen. Unterstützt wird das Kollegium dabei von einer Vielzahl von FachreferentInnen wie Henning Köhler, Pär Ahlbom, Johannes Stüttgen, Anna Tardos, Wolfgang Nährig,

Prof. J. Breme, Anna-Katharina Dehmelt, Nicola Fels, und viele mehr.
Die Waldorfpädagogik braucht Partner und Verbündete, denn nur im Gespräch und gemeinsamen Austausch kann sie sich weiterentwickeln.
 
Anne Marisch

Foto der Dozenten des Seminars für Waldorfpädagogik in Köln

Fortbildung zum/zur Waldorferzieher/in in Köln

Im neuen Jahr startet wieder ein neuer berufsbegleitender Fortbildungskurs zum/zur Waldorferzieher/in. 


Die Fortbildung findet in Köln statt und schließt nach drei Jahren mit dem Zertifikat der Vereinigung der Waldorfkindergärten ab. Das Zertifikat qualifiziert Sie dazu als Waldorfpädagoge/Waldorfpädagogin zu arbeiten.

 

Beginn: 13. Januar 2020

Montags, 15:30 – 20:30 Uhr

Michaeli Schule, Köln-Südstadt


Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf den Flyer.

Das kleine Kind

Die qualifizierende Fortbildung "Das kleine Kind" startet im Januar 2020 und umfasst 160 Unterrichtsstunden.

 

Sie erwerben pädagogische Fachkenntnisse, Kinder mit Geistesgegenwart zu begleiten, Eltern  partnerschaftlich zu unterstützen und in ihren Fragen anzuregen. Die Fortbildung schließt mit einem Zertifikat ab, das von der Vereinigung der Waldorfkindergärten anerkannt ist.

 

13. Januar bis 07. September 2020

Montags, 15:30 bis 20:30 Uhr

Michaeli Schule, Köln-Südstadt

 

Dieser Kurs ist integriert in die 3-jährige "Fortbildung zum/zur Waldorferzieher(in".

 

Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf den Flyer.

Fortlaufendes Fortbildungsangebot - Inklusion

Zu den Fortbildungen zum/zur Wadorferzieher/in in Köln und Krefeld gehört auch die Fortbildung: "Kinder die aus dem Rahmen fallen, wie können wir sie besser verstehen", mit Henning Köhler, die ganz ausdrücklich auch offen für Eltern und pädagogisch Interessierte ist!

 

Die Themen und Termine bis Ende 2019 finden Sie an dieser Stelle.

 

Nächster Termin: Fr. - So. 15. - 17. November 2019

Thema: Mission und Fluch der Angst

 

Mit Henning Köhler (Autor, Heilpädagoge, Erziehungsberater) und Silke Speckenmeyer (Bildhauerin)

 

Für 2020 finden Sie die geplante Themen- und Terminübersicht hier.

 

 


 


Ausblick 2020

Karma

 

Nach dem großen Interesse an den Seminaren in 2018 bieten wir

auch nächstes Jahr wieder Veranstaltungen zusammen mit

Prof. Dr. Dr. Wolf-Ulrich Klünker,

Professor für Philosophie und Erkenntnisgrundlagen der Anthroposophie

im Fachbereich Bildungswissenschaft der Alanus Hochschule, an.

 

Die nächsten Seminare finden zum Thema Karma statt:

 

Samstag, 25. April 2020 

Samstag, 31. Oktober 2020

jeweils 10:00 -17:00 Uhr

Michaeli Schule, Köln

 

Nähere Informationen folgen.

 

> Hier können Sie sich vorab schon anmelden.